Fly&Viz, ein mobiler immersiver Raum - TechViz

Fly&Viz

Fly&Viz, ein tragbarer AR / VR Immersionsraum für externe Projektbewertungen

Fly&Viz bündelt die TechViz-Software mit der gesamten erforderlichen Hardware in einem Gepäckkoffer, der für die Flugaufgabe geeignet ist.

Wenn VR einfach wird

Bringen Sie einen immersiven Raum zu jedem externen Meeting und zeigen Sie Ihre CAD-Modelle einfach in VR an.

Umfassende, kompakte und leichte (23 kg) Lösung, die einen bequemen Transport und eine schnelle Einrichtung ermöglicht (5 Minuten)

Integriert alle notwendigen Geräte für die VR präsentation: Projektor, Tracking-Systeme, Brille & Infrarotsender, Flystick, Kabel und PC (optional)

Enthält die TechViz XL-Softwarelizenz, die eine Echtzeitanzeige ohne Datenkonvertierung von CAD-Modellen aus über 200 kompatiblen Anwendungen (Navisworks, Catia, Siemens NX und viele mehr) ermöglicht

Die wichtigsten Vorteile

Mobiler VR-Immersionsraum

Zeigen Sie CAD-Modelle, wo immer es nötig ist: beim Meeting auf der Baustelle, Design Review bei einem Kunden oder Partnerbüro, Produktpräsentation am Veranstaltungsort …

All-in-One VR-Lösung

Enthält Hard- und Software, die den kompletten Aufbau eines immersiven Raumes zu einem festen und vordefinierten Budget ermöglicht.

Schnelle und einfache Inbetriebnahme

Alle Komponenten sind bereits integriert und angeschlossen, die Einrichtung kann in 5 Minuten durch den Anwender selbst erfolgen, ohne Einschaltung eines Spezialisten für die Konfiguration.

Die gesamte Ausstattung eines immersiven Raums ist in einem Koffer in Standardgröße verstaut

Der Koffer von Fly&Viz weist Abmessungen von 90 cm x 50 cm x 31 cm (35“ x 20“ x 12“) und wiegt 23 kg (50.7 lbs.), ohne die optionale Workstation.

Diese Abmessungen und Gewichte werden von den meisten Fluggesellschaften für Standardgepäck akzeptiert, im Gegensatz zu bestehenden Angeboten, deren Größe und Gewicht eine Frachtsendung erfordern. Und wie man es von einem normalen Koffer erwarten würde, hat er Räder und einen Griff, die mühelos herumgezogen werden können.

Fordern Sie eine Demo an

TechViz XL-Lizenz

Eine TechViz XL-Softwarelizenz ist im Lieferumfang enthalten und ermöglicht die Echtzeitanzeige ohne Datenkonvertierung von CAD-Modellen aus über 200 kompatiblen Anwendungen (Navisworks, Catia, Siemens NX und viele mehr).

Die folgenden Module sind enthalten:

Weitere TechViz-Funktionalitäten können als Option hinzugefügt werden.

Entdecken Sie TechViz XL

VR Hardware

Fly&Viz bündelt TechViz Software mit einer Reihe von Hardware-Ausrüstungen unserer Partner Optoma, ART und Volfoni. Diese Komponenten wurden von TechViz sorgfältig ausgewählt, um ein optimales AR / VR-Display bei maximaler Kompatibilität zu gewährleisten.

Optoma EH320UST 1080p Ultra Short Throw Projektor

5 Paar Volfoni EDGE 1.2 Aktive 3D-Brille

ActivHub RF50 Volfoni Infrarot-Sender

ART Smarttrack Plug & Play Tracking-Lösung

5 sphärische passive Marker, die infrarotlichtreflektierende Elemente“ sind, meist LEDs.

Flystick 3, ein leichtes, drahtloses Interaktionsgerät für Virtual Reality-Anwendungen.

Alle notwendigen Kabel für einen maximalen Abstand von 7 Metern zwischen PC und Projektor

Optional ist die mobile Workstation HP ZBook 17 mit Grafikkarten P5000 Nvidia ausgestattet.

Alle Artikel sind ordentlich in geschäumten Fächern im Koffer verstaut und für eine schnelle und einfache Einrichtung miteinander verbunden.

Öffnen Sie einfach das Gehäuse, stützen Sie den Deckel gegen die Projektionswand, schließen Sie das Netzkabel an, schließen Sie den PC an und schalten Sie ihn ein, und schon ist alles für eine VR-Präsentation mit einer Größe von 3,2 m x 1,8 m konfiguriert, die ein wirklich immersivs Erlebnis ermöglicht.

Fly&Viz ist derzeit nur für den Versand innerhalb der EU erhältlich.

Feste Installationsoption

Interessiert an einer voll integrierten Immersive-Lösung, aber ohne die Notwendigkeit, diese zu verschieben? Wenden Sie sich einfach an uns, wir liefern und konfigurieren alle verschiedenen Komponenten im Besprechungsraum Ihrer Wahl.

Kontakt